Liebe Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare,

herzlich willkommen auf der Homepage der Kaiserseminare, der juristischen Repetitorien für Referendare, von und mit den Autoren der bekannten Kaiser-Skripte! Wir bieten Ihnen an acht Standorten bundesweit in sich abgeschlossene Wochenend- und Tages-Crashkurse zu allen Rechtsgebieten und Klausurtypen im Assessorexamen, dazu ergänzend ein umfangreiches Klausurenangebot sowie eine gezielte Vorbereitung auf die Mündliche Prüfung. Warum Kaiserseminare? Für einen Erfolg im Assessorexamen brauchen Sie einerseits kein Dauer-Repetitorium, in dem Ihnen der Stoff aus dem Ersten Examen monatelang noch einmal "aufgewärmt" wird. Andererseits haben Sie aber wegen der kurzen Vorbereitungszeit im Referendariat auch nicht die Chance, sich den Stoff für das Zweite Examen im stillen Kämmerlein selber zusammen zu tragen.

Sie müssen vor diesem Hintergrund so schnell wie möglich mit dem effektiven Lernen und dem Anfertigen von Assessorklausuren beginnen.

Vertrauen Sie daher den Spezialisten für das Assessorexamen, die Sie kompakt und kompetent auf die Zweite Staatsprüfung vorbereiten. Dann haben Sie den wesentlichen Lernstoff, die nötige Klausurtechnik, die unerlässlichen klausurtaktischen Finessen sowie die prüfungsrelevante Rechtsprechung rasch beisammen und sind darüber im Bilde, was im Assessorexamen wirklich wichtig ist und wo sie getrost "auf Lücke setzen" können.

So haben uns auch mehrere Großkanzleien wie Clifford Chance, CMS Hasche Sigle, Latham & Watkins, Noerr, Hengeler Mueller, Linklaters, Allen & Overy sowie Taylor Wessing u. a. die hausinterne Examensvorbereitung ihrer Referendare anvertraut.

Laut azur 2/14 gelten wir bei der Vorbereitung auf das Assessorexamen als Marktführer!

Neuigkeiten

Eine Frage treibt viele Referendare um: Wie ist mit den zivilrechtlichen Nebengebieten wie dem Erb- und Familienrecht, dem Handels- und...

Weiterlesen

Wie in unseren AGB mitgeteilt, endet die Möglichkeit, alle vor dem 06.05.2019 bestellte Klausuren in Papierform per Post an unser Postfach...

Weiterlesen

Wir erweitern unseren Klausurenpool ständig um neue Klausuren zu aktueller Rechtsprechung und wichtigen Prüfungsthemen. Ganz neu seit November 2019...

Weiterlesen

Neben den Formalia, der richtigen Schwerpunktsetzung und der passenden rechtlichen Lösung ist die Sprachkompetenz ein elementarer Baustein für Ihren...

Weiterlesen

Wir haben neuerdings auch die internationale Großkanzlei Baker & McKenzie für eine Kooperation gewonnen und erweitern damit das Portfolio der...

Weiterlesen

Wir erweitern unseren Klausurenpool ständig um neue Klausuren zu aktueller Rechtsprechung und wichtigen Prüfungsthemen. Ganz neu seit September 2019...

Weiterlesen

Wir freuen uns sehr, dass unser Dozent RA und FA für Familienrecht Dr. Peter Becker mit seiner Kanzlei laut Focus Spezial „Ihr Recht“ vom 06.09.2019...

Weiterlesen

Im Mai 2019 hat das neue NPOG das alte Nds. SOG ersetzt. Damit Sie als niedersächsische Referendare das neue Landes-Polizeirecht am Klassiker des...

Weiterlesen

Wie angekündigt, greifen ab Montag, den 06.05.2019 zwei wichtige Änderungen bei der Abwicklung unseres Klausurenprogramms und in unserem...

Weiterlesen

Wir freuen uns, mit Marc Wenske seit dem 01.01.2019 unseren ersten Richter am Bundesgerichtshof im Kaiserseminare-Team zu haben. Marc Wenske, bislang...

Weiterlesen

Als Ergänzung zum Download-Dokument, das Sie hier unter dem 12.05.2017 finden, warnen wir Sie vor weiteren technischen und sprachlichen Fehlern, die...

Weiterlesen

Unser Kooperationpartner, die Kanzlei Graf von Westphalen, hat einen Videoclip über eines unserer Inhouse-Seminare produziert, das wir im Dezember...

Weiterlesen

Wir haben für Sie die kapitalsten Böcke, die man in einer zivilrechtlichen Richter- oder Anwaltsklausur im Assessorexamen tunlichst nicht schießen...

Weiterlesen

Das juristische Karriere-Portal "Talent Rocket" hat unseren geschäftsführenden Gesellschafter Jan Kaiser zum Thema "Rep für Referendare? Ob, wann und...

Weiterlesen

Im Rahmen der Prüfungsanfechtung sehen wir immer wieder, dass den Kandidaten Punkte abgezogen werden, obwohl sie das materielle Schwerpunktproblem...

Weiterlesen

Welche bösen Wörter stoßen den Korrektoren Ihrer Zivilklausuren im Assessorexamen sauer auf? Welche im Sprachgebrauch durchaus üblichen Vokabeln...

Weiterlesen

Lucas Kleinschmitt hat auf seiner juristischen Plattform www.juratopia.de den Weg "In 5 Minuten zu besseren Assessorklausuren" beschrieben. Die...

Weiterlesen

Den endgültigen Einzug der Kautelarklausur in das Assessorexamen aller Bundesländer im Jahr 2014 nahm die Legal Tribune Online zum Anlass für einen...

Weiterlesen

In Heft 2/14 berichtet das juristische Karrieremagazin azur ausführlich über die Angebote und Programme vieler großer Wirtschaftskanzleien im Bereich...

Weiterlesen

Das Fachmagazin „Legal Tribune Online“ hat Torsten Kaiser zur Berufsperspektive Repetitor interviewt.

Weiterlesen

Kooperationspartner


Wir haben zur Verbesserung des Leseflusses bei unseren Referendaren, Teilnehmern und Dozenten die männliche Schreibweise gewählt, meinen aber stets Vertreter/innen aller Geschlechter. 


Wenn Sie "Kaiser Coaching" suchen, so finden Sie dies unter www.kaiser-seminare.de!