RiVG Daniel Bernhard Müller

RiVG Daniel Bernhard Müller

RiVG Daniel Bernhard Müller, Jahrgang 1987, Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen und Leuven. Referendariat in Lübeck (GPA Nord, Listenplatz 1). Seit 2018 Richter in der Verwaltungsgerichtsbarkeit (Verwaltungsgericht Schleswig), seit Juli 2019 abgeordnet an das Bundesverfassungsgericht (Erster Senat), seit 2021 Richter auf Lebenszeit. Prüfer in der Juristenausbildung und Leiter des Klausurenkurses Öffentliches Recht für Referendare (Lübeck). Mehrjährige Tätigkeit als Repetitor für Öffentliches Recht und Mitherausgeber einer juristischen Ausbildungszeitschrift. Lehraufträge in Nanjing (China) am Deutsch-Chinesischen Institut für Rechtswissenschaft sowie an der Universität in Göttingen. Kommentierung der §§ 5, 17, 18, 19 StAG in Kluth/Heusch (Hrsg.), Ausländerrecht, des § 95 BVerfGG in Burkiczak/Dollinger/Schorkopf (Hrsg.), Bundesverfassungsgerichtsgesetz (erscheint 2021/2022), sowie Mitherausgeber des 6. Bandes der Linien der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts (erscheint 2022).



Kurse und Termine von RiVG Daniel Bernhard Müller

    • ÖR II 4/22 Nord [Nr. 2970]
    • ÖR I 4/22 Nord [Nr. 2975]